Skip to main content
Übersichtsarbeit

Medikamentöse Therapieansätze des Delirs

Published Onlinehttps://doi.org/10.1024/0040-5930/a000018

Delirien werden in der Klinik häufig angetroffen. Prädisponierende Faktoren sind ein Alter > 70 Jahre, bestehende Demenz, Substanzmissbrauch und Polypharmazie. Auslösende Faktoren sind ebenso vielfältig und reichen von Infektionen und Dehydratation über Zustand nach Operationen bis hin zu Alkohol- und Medikamentenentzug. Ebenso können bestimmte anticholinerge und/oder dopaminerge Substanzen Delirien auslösen. In dieser Übersichtsarbeit werden medikamentöse Therapieansätze des Delirs aus der aktuellen Literatur vorgestellt sowie auf potentiell Delir auslösende Substanzen hingewiesen.

Deliria are a common phenomenon in clinical practise. Predisposing factors are age > 70 yr, dementia, substance abuse, and polypharmacy. Precipitating factors are just as varied and range from infections, dehydration, and surgical intervention to alcohol and drug withdrawal. Anticholinergic and/or dopaminergic substances may also trigger deliria. This review presents medical treatment options for delirium from current literature and points out substances, which may potentially cause deliria.